Geräte & Anwendungen

Bandmassage

Die Bandmassage unterstützt die Durchblutung und belebt die Haut. Als wertvolle Ergänzung zur Rollenmassage löst die Bandmassage Verspannungen und wirkt Muskelkater entgegen. Durch die Vibrationsmassage wird der Stoffwechsel
aktiviert und Cellulite reduziert.

Tiefenwärme

Durch die Behandlung mit Airsystem-Bandagen und Infrarot können Sie ganz gezielt an den Problemzonen eine wesentliche Figurverbesserung erreichen. Tiefenwärme dringt tief in den Organismus ein, fördert die Durchblutung, den Stoffwechsel und stärkt das Immunsystem. Ideal gegen Rheumatismus, Muskelverhärtung, Verkrampfungen und chronische Bronchitis.

Zhendong

Zhendong ist eine effiziente Reflexzonen-Massage für Hände und Füße. Diese Entspannungsmassage dient der Regeneration und schützt vor Muskelkater. Die Zellen werden optimaler versorgt und die Zellalterung wird verzögert. Durch die Vibration wird der Blutfluss (Mikro-Zirkulation) angeregt und der Abtransport von Stoffwechselprodukten über die Lymphe gefördert.  (*)

Lymphdrainage „Bella´ncer“

Die Behandlung erfolgt mittels Druckluft, die in bestimmten Zyklen auf den gesamten Ober- und/ oder Unterkörper einwirkt. Der Bella´ncer bewirkt auf sehr angenehme und entspannende Weise eine hohe Durchblutung von Haut und Gewebe und einen erhöhten Lymphtransport. Dadurch werden eingelagerte Schadstoffe und Schlacke über das Lymphsystem abtransportiert und beseitigt. Der Stoffwechsel erhöht sich um 280%.

NEU - FACHFUSSPFLEGE

Wann sind Sie zuletzt über Wolken gelaufen?

Meine Fußpflege ist wohltuend, erfrischend und belebend! Die professionelle Fachfußpflege umfasst die Reinigung und Pflege Ihrer Füße und Nägel, wie z.B. das Entfernen von Hornhaut, Hühneraugen, Druckstellen, Schrunden etc.

90 % unserer Kunden bestätigen die Wirksamkeit der Geräte! Wichtiger Hinweis:
(*) Die hier getroffenen Aussagen zur Wirkung und den Wirkungszusammenhängen des Vibrationstrainings sind in wissenschaftlichen Fachkreisen bisher nicht allgemein anerkannt!
(**) Die hier getroffenen Aussagen zur Wirkung und den Wirkungszusammenhängen des Biostimulationsverfahrens sind in wissenschaftlichen Fachkreisen bisher nicht allgemein anerkannt!